Telefon: 01/369 83 00 Krottenbachstraße 106/3 · 1190 Wien
E-Mail: praxis@zahn-rast.at Montag - Freitag: 8.00 - 13.00 Uhr

Kindergerechte Zahnbehandlung

Die einfühlsame Behandlung von Kindern ist wichtig, um den Zahnarztbesuch zu einem positiven Erlebnis zu machen. Angst vor dem Zahnarzt muss erst gar nicht entstehen bzw. kann durch die geeignete Vorgehensweise abgebaut werden. Die Prävention von Zahnerkrankungen spielt in diesem Zusammenhang eine wichtige Rolle. Das Kind gewöhnt sich an den Zahnarztbesuch in einer Phase, in der routinemäßige Behandlungen durchgeführt werden, wodurch der Gedanke an mögliche Schmerzen gar nicht aufkommt.

Prophylaxe für Kinder

Vorbeugen ist besser als Therapieren. Unter diesem Motto empfehlen wir die halbjährliche Prophylaxe für Kinder. Zahnbeläge werden dabei schmerzfrei entfernt. Es kommen ausschließlich äußerst schonende Geräte zum Einsatz. Ein wesentlicher Bestandteil unserer Leistung ist die Beratung der Eltern und das positive Einwirken auf die Kinder hinsichtlich eines gesunden Umganges mit den eigenen Zähnen im Alltag.

Behandlungsmethoden bei besonders ängstlichen Kindern

Sollten die kleinen Patienten unter starker Angst vor der Zahnbehandlung leiden, wird sehr individuell auf das Kind eingegangen, um den Behandlungserfolg trotzdem zu garantieren.

In einem ausführlichen Beratungsgespräch mit den Eltern wird die geeignete Behandlungsmethode erklärt und die Vorgehensweise abgestimmt.